Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
31. März 2013

1. Bundesliga: Fürth unterliegt Frankfurt

Fürth (dts) – Fürth festigt seinen Platz am Tabellenende der 1. Fußball-Bundesliga: Gegen die Gäste aus Frankfurt unterlag die Spielvereinigung am Ostersonntag mit 2:3 (1:1). Fürth war durch Djurdjic zunächst in der 2. Minute in Führung gegangen. Danach zeigten Inui (12.), Aigner (58.) und Meier (68.) aber die Stärke der Frankfurter.

Fürth riskierte viel, kämpfte tapfer und drängte gegen Ende auf den Ausgleich, Sararer konnte in der 72. Minute aber nur verkürzen. Mit neun Punkten Abstand auf einen Relegationsplatz kann nur noch ein Wunder den Abstieg der Fürther verhindern.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |