Suchergebnisse für: Nachrichten

Binninger fordert stärkere Kontrolle der Nachrichtendienste

Berlin (dts) – Nach der Vorstellung der Regierungspläne für eine Reform der Sicherheitsbehörden spricht sich der Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr), Clemens Binninger (CDU), für eine stärkere Kontrolle der Nachrichtendienste aus. Binninger sagte der “Welt”: “Bisher fehlen die personellen und zeitlichen Ressourcen, um die umfangreichen Instrumente zu nutzen, die das Gesetz bereits heute vorsieht.” Binninger […]

"Spiegel": Nachrichtendienst soll deutsche Ministerien überwacht haben

Berlin (dts) – Der britische Nachrichtendienst GCHQ soll offenbar auch deutsche Ministerien überwacht haben. So seien das Behörden- und Ministerientelefonnetz in Berlin und mindestens eine deutsche Botschaft überwacht worden, berichtet das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel”. Als weitere Überwachungsziele habe der Geheimdienst angeblich EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia, ein Postfach des damaligen israelischen Verteidigungsministers Ehud Barak sowie eine E-Mail-Adresse, […]

SPD will Reform des Kontrollgremiums zur Überwachung der Nachrichtendienste

Berlin (dts) – Das Parlamentarische Kontrollgremium zur Überwachung der Nachrichtendienste (PKGr) soll nach dem Willen der SPD umfassend reformiert werden. Das PKGr müsse künftig mit einem Stab von mindestens zehn Mitarbeitern ausgestattet sein, sagte der Vorsitzende des Gremiums, Thomas Oppermann (SPD), der “Welt”. Diese Mitarbeiter sollen den Plänen zufolge für eigenständige Untersuchungen und Recherchen vor […]

Russland entzieht unabhängiger Nachrichtenagentur die Lizenz

Russland (dts) – Die russische Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor hat der unabhängigen Nachrichtenagentur Rosbalt die Lizenz entzogen. Ein Gericht bestätigte die Entscheidung am Donnerstag. Es ist der erste bekannte Fall, in dem einem Medium wegen des erst vor wenigen Monaten eingeführten Verbots von Schimpfwörtern die Schließung droht. Bei dem Streit ging es nicht um redaktionelle Inhalte, sondern […]

Bouffier fordert europaweite Regeln für Nachrichtendienste

Berlin (dts) – Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat einheitliche Regeln für den Umgang befreundeter Nachrichtendienste gefordert. “Wir müssen transparent machen, nach welchen Regeln die befreundeten Nachrichtendienste arbeiten. Da fehlt es bisher an einem einheitlichen Maßstab”, sagte Bouffier dem “Tagesspiegel” (Sonntagausgabe). Zuerst sei dabei die Frage zu klären, wie diese Regeln in Europa aussehen sollen, […]

Deutsche Nachrichtendienste nicht über Umfang der Spähprogramme informiert

Berlin (dts) – Die Spitzen der deutschen Nachrichtendienste bestreiten entschieden, dass sie über die großangelegten Ausspähprogramme der USA und Großbritanniens informiert waren. Das berichtet das Nachrichtenmagazin “Focus” unter Berufung auf einen Teilnehmer der geheimen Sitzung des Bundestags-Innenausschusses von Mittwoch. Die Vertreter der Nachrichtendienste hätten beteuert, “dass sie bei allem, was ihnen heilig ist, vom Umfang […]

Kurznachrichtendienst Twitter verschärft Sicherheitsmaßnahmen

Kurznachrichtendienst Twitter verschärft Sicherheitsmaßnahmen

New York (dts) – Der Kurznachrichtendienst Twitter verschärft seine Sicherheitsmaßnahmen. Wie das Unternehmen am Mittwoch in seinem Blog mitteilte, bemühe man sich darum, zusätzliche Schutz-Maßnahmen für die Accounts zu schaffen. Damit sollen die Benutzer besser vor Hacker-Angriffen geschützt werden. Neben ihrem Password und dem Benutzernamen sollen die Anwender künftig einen zusätzlichen sechsstelligen Code eingeben um […]

Kurznachrichtendienst Twitter feiert Geburtstag

Kurznachrichtendienst Twitter feiert Geburtstag

San Francisco (dts) – Der Kurznachrichtendienst Twitter feiert am heutigen Donnerstag seinen siebten Geburtstag. Am 21. März 2006 hatte Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey den ersten sogenannten Tweet über den Kurznachrichtendienst verschickt. Inzwischen wird Twitter von etwa 200 Millionen Menschen weltweit aktiv genutzt, pro Tag werden etwa doppelt so viele Posts veröffentlicht. Insbesondere in der Promi-Welt erfreut […]

Schweizer Nachrichtendienst soll mehr Kompetenzen erhalten

Bern (dts) – Der Schweizer Nachrichtendienst soll im Kampf gegen den Terrorismus mehr Kompetenzen erhalten. Der Schweizer Bundesrat legte am Freitag ein neues Gesetz vor, dass dem Nachrichtendienst des Bundes (NDB) künftig erlauben soll, Terror- oder Spionageverdächtige auch im Inland präventiv überwachen zu dürfen. Bislang kann der Schweizer Nachrichtendienst Verdächtige nur an öffentlich zugänglichen Orten […]

Bericht: N24 an insolventer Nachrichtenagentur dapd interessiert

Berlin (dts) – Der Fernsehsender N24 ist offenbar an der insolventen Nachrichtenagentur dapd interessiert: Vertreter der N24-Geschäftsführung sollen sich vergangene Woche mit dem Insolvenzexperten Wolf von der Fecht getroffen haben, der als alleiniger Geschäftsführer der insolventen dapd-Gesellschaften Ausschau nach Investoren hält. Dies berichtet der Branchendienst “Kontakter” in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. Branchenkreisen zufolge war […]

Nachrichten

www.tchibo.de
© 2006 - 2014 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel | In Kooperation mit Medienbüro Liechtenstein