Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
27. Februar 2013

Berlin: Säugling nach Unglücksfall gestorben

Berlin (dts) – In Berlin-Steglitz ist ein sieben Monate altes Kind nach einem Unglücksfall in einer Wohnung gestorben. Nach ersten Ermittlungen rutschte der Junge am Mittwochnachmittag vom elterlichen Bett, wurde zwischen Wand und Matratze eingeklemmt und dabei schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Wiederbelebungsversuche eines Notarztes blieben erfolglos, so dass vor Ort nur noch der Tod des Kindes festgestellt werden konnte.

Die 31-jährigen Eltern wurden durch einen Seelsorger betreut, die weiteren Ermittlungen der Polizei laufen.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |