Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
26. Februar 2013

Bitkom: Unternehmen sollen Hacker-Angriffe melden

Berlin (dts) – Der Hightech-Verband Bitkom hat deutsche Unternehmen dazu aufgerufen, schwerwiegende Hacker-Angriffe auf ihre IT-Systeme künftig freiwillig zu melden. Der Präsident des Verbandes, Dieter Kempf, sagte, eine veränderte Sicherheitskultur in der Wirtschaft sei notwendig. Einer Bitkom-Umfrage zufolge verzeichnen bereits 40 Prozent der Unternehmen in Deutschland Angriffe auf ihre IT-Systeme.

Um dem entgegenzuwirken, hat die ITK-Branche in Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bereits eine zentrale Meldestelle für anonyme Meldungen eingerichtet. „Das Meldesystem muss in der Fläche bekannt gemacht werden, damit auch der Mittelstand entsprechend sensibilisiert wird“, betonte Verbandspräsident Kempf.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |