Oktober, 2011

BASF beantragt Zulassung für Gen-Kartoffel in Europa

Ludwigshafen (dts) – Der Chemiekonzern BASF hat die Zulassung für die gentechnisch veränderte Speisekartoffel „Fortuna“ beantragt. Das teilte der Konzern am Montag mit. Das Unternehmen wolle die Genkartoffel zukünftig kommerziell Anbauen sowie als Lebens- und Futtermittel in der Union nutzen. Bereits 2003 hat das Unternehmen mit den Forschungsarbeiten an der Kartoffel begonnen und testet diese […]

Germanwings verkauft Billig-Tickets bei Lidl

Köln (dts) – Nachdem die Deutsche Bahn erfolgreich ihre Fahrkarten beim Discounter verkauft hat, will die Lufthansa-Tochter Germanwings nun ebenfalls preiswerte Tickets über die Supermarktkette Lidl verkaufen. Wie das Unternehmen mitteilte, gehe der Verkauf noch bis Ende November. Die Karten für Flüge innerhalb Deutschlands oder zu europäischen Zielen kosten zwischen 30 und 40 Euro und […]

Abdel-Rahim el-Kib als libyscher Interims-Premierminister gewählt

Tripolis (dts) – Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Tripolis: Abdel-Rahim el-Kib als libyscher Interims-Premierminister gewählt. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet.

Papandreou will Referendum über EU-Beschlüsse

Athen (dts) – Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou hat sich für eine Volksabstimmung zu den Beschlüssen des Euro-Gipfels in Brüssel ausgesprochen. Das sagte Papandreou am Montagabend im Parlament in Athen. Demnach wolle er die Wähler seines Landes über die beschlossenen Maßnahmen zur Bewältigung der Schuldenkrise abstimmen lassen. Das Referendum solle zudem „bindend“ sein, sagte der […]

Letztes Amy Winehouse-Album kommt im Dezember

London (dts) – Das dritte Album der verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse soll am 2. Dezember erscheinen. Das bestätigte die Plattenfirma „Universal“ am Montag. Auf dem Album „Amy Winehouse Lioness: Hidden Treasures“ werden insgesamt zwölf so noch nie veröffentlichte Titel, die die Sängerin zwischen 2002 und 2011 aufgenommen hat, zu hören sein. Nach Angaben der britischen […]

Arbeitgeberpräsident Hundt kritisiert CDU für Mindestlohn-Pläne

Berlin (dts) – Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat in einem Gastkommentar für das „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe) den Schwenk der CDU-Führung zum Mindestlohn scharf kritisiert. Damit drohe „nach der überstürzten Energiewende“ nun „die nächste Kehrtwende der CDU“. Bisher hätten die CDU und die Bundeskanzlerin einen allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn „aus guten Gründen“ abgelehnt: Er sei entweder wirkungslos oder koste […]

USA stoppen Beiträge für UNESCO

Washington (dts) – Die USA haben angesichts der Aufnahme Palästinas als Mitgliedstaat der UNESCO ihre Beiträge für die Organisation eingestellt. Zuvor kündigte US-Botschafter David T. Killion bereits schwere Konsequenzen für die UNESCO-Programme an. US-Außenministerin Hillary Clinton betonte, es sei der US-Regierung derzeit gesetzlich verboten, Organisationen zu finanzieren, die die Palästinenser als Mitglied akzeptieren. Die USA […]

Nato-Generalsekretär Rasmussen zu Besuch in Libyen

Tripolis (dts) – Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen ist zum Abschluss der Nato-Mission in Libyen zu einem Besuch nach Tripolis gereist. „Es ist schön hier in Libyen zu sein, im freien Libyen“, sagte Rasmussen nach einem Treffen mit mit dem Vorsitzenden des Übergangsrates, Mustafa Abdul Dschalil. Der Vorsitzende bedankte sich für die Unterstützung der Nato im […]

DAX schließt mit kräftigen Verlusten

Frankfurt/Main (dts) – Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Montag mit kräftigen Verlusten beendet. Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 6.141,34 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 3,23 Prozent im Vergleich zum Vortag. Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von Infineon, SAP und Fresenius SE […]

Brüderle hält Absenkung des Solidaritätszuschlags für machbar

Berlin (dts) – Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion Rainer Brüderle hält eine Absenkung des Solidaritätszuschlags für realisierbar. „Wer sich anstrengt, muss am Ende auch mehr in der Tasche haben. Ich halte deswegen den Weg über die Absenkung des Soli für gangbar“, sagte Brüderle im Interview mit dem „Focus“. Bisher gebe es beim Solidaritätszuschlag eine Freigrenze bei […]

Nachrichten

www.tchibo.de
© 2006 - 2011 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |