August, 2013

Niebel gegen militärische Lösung des Syrien-Konflikts

Berlin (dts) – Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) hat sich gegen eine militärische Lösung des Syrien-Konflikts ausgesprochen. „Auch wenn die Situation sich gerade zuspitzt: Eine nachhaltige Lösung kann nach allen Erfahrungen am Ende immer nur eine politische sein, die alle gesellschaftlichen Kräfte einschließt“, sagte Niebel der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (F.A.S.). Niebel fügte zugleich hinzu: „Herr Assad […]

Schweinsteiger fehlt DFB-Elf gegen Österreich und Färöer

Frankfurt/Main (dts) – Bundestrainer Joachim Löw muss in den beiden WM-Qualifikationsspielen gegen Österreich und die Färöer auf Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger verzichten. Das teilte der DFB am Samstag mit. Der Bayern-Profi hatte sich am vergangenen Dienstag beim Spiel gegen den SC Freiburg (1:1) eine Gelenkstauchung und Kapselzerrung im rechten Sprunggelenk zugezogen und deshalb auch das Finale […]

TV-Duell: Wähler rechnen mit Merkel-Sieg

Berlin (dts) – Vor dem TV-Duell am Sonntag sind die Erwartungen der Wähler an Angela Merkel deutlich höher als an Peer Steinbrück. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für Cicero Online hervor. Demnach rechnen 45 Prozent der Befragten damit, dass die Bundeskanzlerin bei dem TV-Duell „gut“ oder „sehr gut“ abschneiden wird. Nur […]

WTO-Chef warnt EU vor möglichen negativen Folgen eines Abkommens mit USA

Genf (dts) – Der scheidende Generaldirektor der Welthandelsorganisation (WTO), Pascal Lamy, warnt die EU vor möglichen negativen Folgen eines Freihandelsabkommen mit den USA. „Die USA wollen das Abkommen als Defensivpakt gegen China. Die EU muss wissen, ob sie da mitmachen will“, sagte Lamy der „Welt am Sonntag“. Zudem müsse man die Ergebnisse der Verhandlungen abwarten. […]

UN-Inspekteure haben Syrien verlassen

Damaskus (dts) – Die Chemiewaffeninspekteure der Vereinten Nationen haben nach Abschluss ihrer Untersuchungen Syrien verlassen. Das bestätigte ein Sprecher der UN. Berichten zufolge fuhren die Inspekteure in einem Autokonvoi zur syrisch-libanesischen Grenze und trafen am Samstagvormittag am internationalen Flughafen in Beirut ein. Die Experten sollten in den vergangenen Tagen in der Nähe von Damaskus Beweise […]

China: 15 Tote durch Ammoniak-Leck

Shanghai (dts) – In Shanghai sind mindestens 15 Menschen durch ein Ammoniak-Leck in einer Kühlfabrik ums Leben gekommen. Das berichtet die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf die örtlichen Behörden. 26 weitere Personen wurden bei dem Unglück verletzt, sechs davon schwer. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die lokalen Behörden untersuchen nun die genaue Ursache […]

Schweiz: Rentnerin von LKW überrollt

St. Gallen (dts) – In Altstätten im Schweizer Kanton St. Gallen ist eine 70-jährige Fußgängerin von einem LKW überrollt und getötet worden. Wie die Schweizer Polizei mitteilte, verstarb die Rentnerin noch an der Unfallstelle. Die Seniorin wollte die Straße offenbar zwischen einer stehenden Kolonne überqueren. Dazu lief sie zwischen einem PKW und einem Sattelschlepper auf […]

Politikwissenschaftler regt Reform des Kanzlerduells an

Berlin (dts) – Der Politikwissenschaftler Michael Kolkmann von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hält das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Peer Steinbrück in seiner jetzigen Form für überholt. „Das Duell wird von so rigide festgelegten Regeln beherrscht, dass es sehr schwer sein wird, davon längerfristiger zu profitieren. Da müsste es schon zu einem […]

Spitzenköchin Cornelia Poletto wollte eigentlich Tierärztin werden

Hamburg (dts) – Ursprünglich wollte Spitzenköchin Cornelia Poletto Tierärztin werden, doch ihre Noten seien zu schlecht dafür gewesen. „Ich war stinkfaul und habe nur Mist gemacht in der Schule“, verrät sie im „hr1-Talk“. Deswegen habe sie ihre große Leidenschaft, das Kochen, einfach zum Beruf gemacht. Bis zum Sternerestaurant hatte es Poletto, eine der wenigen deutschen […]

CDU-Außenexperte Polenz kritisiert Steinbrücks Umgang mit Syrien-Frage

Berlin (dts) – Ruprecht Polenz (CDU), Chef des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, kritisiert SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück für seinen Sechs-Punkte-Diplomatie-Plan in der Syrien-Frage. „Steinbrück drückt sich vor einer Antwort auf den Tabubruch des Giftgas-Anschlags“ sagte der CDU-Außenpolitiker der „Neuen Westfälischen“. Das sei aber aktuell das Wichtigste: „Momentan müssen wir erreichen, dass das Assad-Regime den Tabubruch des […]

Nachrichten

www.tchibo.de
© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |