Nachrichten

www.tchibo.de
Glasvitrinen: Mehr als schöner Schein
9. September 2015

Glasvitrinen: Mehr als schöner Schein

Vitrinen und Schaukästen sind beliebte Aufbewahrungsorte für alles, was ansprechend und dekorativ untergebracht werden soll. Doch die schicken Schränke mit Glastür sind weitaus mehr als nur hübsche Möbel mit Stauraum. Gerade in der Industrie und im Gewerbe müssen Schaukästen zwar eine dekorative Funktion erfüllen. Doch weitaus wichtiger sind die Sicherheitsanforderungen, denen es zwingend zu entsprechen gilt. Einerseits müssen Brand- und Unfallschutzauflagen eingehalten werden, andererseits soll ein solcher Glasschrank natürlich viel Stauraum bieten und sehr robust sein. Deshalb hat sich die Bestellung direkt beim Hersteller bewährt. Er kann aus einer Vielzahl von Angeboten die Modelle vorschlagen, die am besten zu den jeweiligen Anforderungen passen. Diese können gerade in der Industrie und im Gewerbe sehr hoch und äußerst heterogen sein. Hersteller wie APH Schaukästen & Glasvitrinen haben sich auf die Produktion von solchen Glaskästen nach den spezifischen Kundenanforderungen spezialisiert und ihre internen und externen Prozesse auf eine schnelle, individuelle und doch kostengünstige Produktion ausgerichtet.

20.02.15 | Vitrine. by @dyntr, on Flickr
Creative Commons Creative Commons Attribution-No Derivative Works 2.0 Generic License   by  @dyntr 

 

Gerade in der Industrie steht die Erfüllung von Brandschutzauflagen regelmäßig im Vordergrund. Möbelstücke mit Glaswand kommen in Schulen, Universitäten und vielen öffentlichen Einrichtungen zum Einsatz. Dort müssen sie natürlich sehr langlebig sein. Doch weitaus wichtiger sind die Anforderungen an den Brand- und Unfallschutz. Das Material muss von einer bestimmten Güte sein und den aktuellen Brandschutzauflagen entsprechen. Insbesondere muss es schwer entflammbar sein. Damit dem Unfallschutz Genüge getan wird, soll das Material bruchsicher sein. Ein kleiner Stoß oder gar Gewalteinwirkung darf nicht dazu führen, dass das Glas zerbricht und dass durch Scherben Verletzungsgefahr besteht.

Neben all diesen Anforderungen an die Güte, die Herstellung und die Verarbeitung des Materials stellen die Käufer natürlich auch noch Ansprüche an die Optik. Das Glas soll sich angenehm anfassen lassen. Schränke und Vitrinen müssen mit Schubladen, Drehtüren oder Schiebetüren versehen sein. Auf diese unterschiedlichen Ansprüche der Kunden ist letztlich nur der Hersteller selbst eingerichtet. Er wird die Preise bei Standardartikeln günstig halten, um damit die große Menge der üblichen Ansprüche zu befriedigen.

Gleichzeitig wird er darauf achten, auf besondere Kundenwünsche einzugehen und mit der einen oder anderen Maßanfertigung zu etwas gehobenen Kosten auch die Sonderwünsche seiner Klienten befriedigen. Dank der direkten Verbindung zwischen Käufer und Hersteller sind eine schnelle Produktion und eine zügige Lieferung auch in schwierigen Fällen gewährleistet. So profitieren Industrie und Gewerbe einerseits von interessanten Preisen und andererseits von einer Maßanfertigung, die genau auf spezifische Bedürfnisse einzelner Käufer zugeschnitten sind.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2015 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |