Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
25. Oktober 2011

Neues Formel-1-Rennen in New Jersey ab 2013

New York (dts) – Der US-Bundesstaat New Jersey wird ab der übernächsten Saison ein Rennen der Formel 1 austragen. „Das bedeutet einen wirtschaftlichen Aufschwung für die ganze Region“, sagte Felix Roque, Bürgermeister von West New York. Demnach werde die Strecke unter anderem am westlichen Ufer des Hudson Rivers und somit vor der New Yorker Skyline entlangführen.

„Es wird eine sehr schwierige Strecke, vergleichbar mit Spa in Belgien, aber mit einem Hauch von Monaco“, verriet ein Sprecher des Streckenbetreibers. Bereits im kommenden Jahr wird die Formel 1 mit einem Rennen im texanischen Austin wieder in die USA zurückkehren. Zuletzt fand 2007 in Indianapolis ein Rennen der Formel 1 auf US-amerikanischen Boden statt.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2011 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |