Nachrichten

www.tchibo.de
Neukundenakquise: Ein Geschäft für Profis
19. Dezember 2014

Neukundenakquise: Ein Geschäft für Profis

Die Akquise von Neukunden ist für junge Existenzgründer ebenso essenziell wie für etablierte Unternehmen. Ohne den kontinuierlichen Ausbau des Kundenbestands kann kein Unternehmen dauerhaft am Markt bestehen. Doch so wichtig der Aufbau neuer Kundenbeziehungen ist, so wenig Bedeutung hat er in manchen Betrieben. Nicht selten ist der Vertrieb ein Bereich, der wenig Aufmerksamkeit von Seiten der Geschäftsführung erhält. Wer die Neukundenakquise nicht im eigenen Haus durchführen will, hat die Möglichkeit, dieses wichtige Standbein auf einen externen Partner zu verlagern.

Neukundenakquise: Ein Geschäft für Profis

Neukundenakquise: Ein Geschäft für Profis

Spezialisten wie Mumme & Partner sind auf die Gewinnung von neuen Kunden und auf die Generierung von Leads ausgerichtet. Diese Fachleute für Vertrieb und Akquise bieten sich aus unterschiedlichen Gründen für eine Zusammenarbeit an. So können zunächst die Kaltakquise und die Leadgenerierung über den Dienstleister laufen. Dadurch erweitert ein Unternehmen die Chance, an potente Adressen für Neukunden heranzukommen und mit diesen in Kontakt zu treten. Bei der Kaltakquise steht ebenso wie bei der Generierung von Leads die Qualität der Datensätze im Vordergrund. Sie müssen der Zielgruppe des Unternehmens entsprechen, damit die potenziellen Kunden sicher Interesse an dem zu vertreibenden Produkt haben.

Doch bei Experten für Neukundenakquise geht das Spektrum an Möglichkeiten noch weiter. Der Markteintritt kann dadurch ebenso vorbereitet werden wie das komplette Outsourcing des Vertriebs. In diesem Fall übernehmen Fachleute für Kundenakquise die vertriebsseitige Vorbereitung des Markteintritts, um so den Bekanntheitsgrad in neuen Märkten zu erhöhen. Wird die Akquise mit dem Vertrieb vollständig ausgelagert, kann sich ein Unternehmen voll und ganz auf seine Kernkompetenzen konzentrieren und das wichtige und spannende Vertriebsgeschäft an einen Spezialisten vergeben. Dadurch lassen sich interessante Kostenvorteile generieren, und auch eine Umsatzsteigerung sollte dank der neu gewonnenen Kunden möglich sein. Die Auslagerung des Vertriebs kann sich deshalb als geschickter Schachzug entwickeln, um die eigene Position am Markt zu festigen.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2014 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |