Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
4. März 2013

Nicki Minaj weist Gerüchte über Schönheits-OPs zurück

Los Angeles (dts) – Die US-Rapperin Nicki Minaj hat Gerüchte über angebliche Schönheits-OPs zurückgewiesen. In einem Interview mit dem Promi-Sender Extra bestand die Sängerin darauf, nie chirurgische Eingriffe an ihrem Gesicht vorgenommen lassen zu haben. „Die ständigen Veränderungen meiner Gesichtszüge auf den Fotos zeigen das Talent meiner Make-up-Artists, nicht das von Schönheitschirurgen“, so Minaj.

Zu den Behauptungen über Operationen an ihrem Hinterteil äußert sich die „American Idol“-Jurorin jedoch nicht: „Diese Fragen sind mir egal. So lange, wie die Leute über Nicki Minaj reden, geht es mir gut.“ Die Rapperin und Songwriterin war 2012 unter anderem in der Kategorie „Beste neue Künstlerin“ bei den Grammy Awards nominiert.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |