Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
1. März 2013

NRW: 70-Jähriger erwürgt Ehefrau im Streit

Olsberg (dts) – Ein Mann hat am Donnerstag seine Ehefrau in deren Einfamilienhaus im nordrhein-westfälischen Olsberg im Streit erwürgt. Der 70-Jährige meldete sich später bei der Notrufzentrale und gab an seine Frau umgebracht zu haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Worüber sich das Paar gestritten hat, ist nicht bekannt.

Die Situation könnte wegen einer psychischen Erkrankung der Ehegattin eskaliert sein, so die Staatsanwaltschaft. Polizeibeamte fanden die 66-Jährige im Hausflur liegend vor, der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Rentner ließ sich widerstandslos festnehmen. Das Amtsgericht Arnsberg erließ Haftbefehl wegen Totschlags gegen den Pensionär.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |