Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
31. August 2012

Paralympics: Deutscher Weitspringer Rehm holt Gold

London (dts) – Markus Rehm hat bei den Paralympics in London Gold im Weitsprung geholt. Mit einer Weite von 7,35 Meter im dritten Versuch setzte sich der 24-Jährige am Freitagabend klar gegen die Konkurrenz durch. Gleichzeitig verbesserte Rehm seinen eigenen Weltrekord um 26 Zentimeter.

Auf dem zweiten Platz landete mit 6,33 Meter Rehms Teamkollege Wojtek Czyz, Bronze ging an den Dänen Daniel Jörgensen mit 6,11 Meter. Der dritte deutsche Athlet, Heinrich Popow, wurde Vierter. Zuvor holte bereits Bahnradfahrer Tobias Graf eine Silbermedaille für das deutsche Paralympics-Team, Judoka Matthias Krieger und Schütze Josef Neumaier jubelten über Bronze.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2012 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |