Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
5. März 2013

Rumänien: Pferdefleisch mit Rindfleischetiketten aufgetaucht

Bukarest (dts) – In Bukarest sind in einer Lagerhalle rund 100 Kilogramm Pferdefleisch beschlagnahmt worden, die als Rindfleisch etikettiert waren. Das berichtete das ARD-Politikmagazin „Report Mainz“. Vorher wurde Fleisch des Hofes an mehrere Restaurants und Imbissbuden in Bukarest geliefert und verzehrt.

Die Halle gehöre dem Vater des Präsidenten der nationalen rumänischen Lebensmittelüberwachungsbehörde. Der Politiker ist jedoch von der Unschuld seines Vaters überzeugt. Bereits im Februar kamen erste Spekulationen über die illegale Schlachtung von Pferden in Rumänien auf.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |