Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
5. März 2013

Säureanschlag auf Bolschoi-Chef: Tatverdächtiger festgenommen

Moskau (dts) – Nach dem Säureanschlag auf den künstlerischen Leiter des Bolschoi-Balletts, Sergej Filin, im Januar hat die russische Polizei nun einen Tatverdächtigen festgenommen. „Im Zuge von Fahndungsmaßnahmen bei der Ermittlung des Attentats auf Sergej Filin haben Mitarbeiter der Moskauer Polizei einen Verdächtigen zum Verhör gebracht“, sagte ein Sprecher der Behörden der Nachrichtenagentur Ria Nowosti. Der Tatverdächtige stamme nicht aus den Reihen des Theaters.

Der 42-jährige Künstler, der Verätzungen dritten Grades im Gesicht und an den Augen erlitt, wird zurzeit in einer Aachener Klinik behandelt. „Ich hoffe, dass das, was mit mir passiert ist, zum Schlusspunkt für die endlosen Skandale wird“, sagte Filin zuletzt gegenüber „Spiegel Online“.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |