Nachrichten

www.tchibo.de
So profitieren Gründer von Top-Start-ups
30. Juni 2015

So profitieren Gründer von Top-Start-ups

Deutschland ist als Gründerland eher im Mittelfeld zu finden – so zumindest lautete noch vor wenigen Tagen eine Schlagzeile in der Wirtschaftspresse. Firmen wie Sparhandy.de sind allerdings der Beweis dafür, dass man es in Deutschland als Start-up-Unternehmen durchaus weit nach vorne bringen kann, wenn man die richtige Idee hat und der eigenen Vision unbeirrt und konsequent über einen längeren Zeitraum folgt. Sparhandy ist nach Ansicht der renommierten Unternehmensberatung Deloitte sogar unter den fünf Technologieunternehmen mit dem schnellsten Wachstum in ganz Deutschland zu finden. Ähnlich werbewirksam wird der Handy-Spezialist auch gerne als Projekt vermarktet, das im Kinderzimmer begann und das es nach 15 Jahren auf über 150 Mitarbeiter bringt. Wie auch immer man die Werbebotschaft platziert, hängt von der gewünschten Zielgruppe ab. Tatsache ist allerdings, dass Sparhandy.de im Juni seit 15 Jahren am Markt besteht und dass es als Online-Unternehmen auf einen Jahresumsatz von 300 Millionen Euro gebracht hat.

Sparhandy - seit 15 Jahren erfolgreich am Markt

Sparhandy – seit 15 Jahren erfolgreich am Markt

Hinter dem Erfolg des Kölner Start-ups steht eine konsequente Multichannel-Strategie. Alle Handyverträge werden im Online-Shop und offline im Sparhandy-Shop in Köln zum gleichen Preis angeboten. Auf Wunsch werden alle im Online-Shop bestellten Waren entweder im Laden abgeholt oder nach Hause geliefert. Sind Produkte im Shop verfügbar, können sie sofort mitgenommen werden, eine längere Lieferzeit enthält damit. Nach Ansicht der Gründer ist es vor allem diese Multichannel-Strategie, die einen wichtigen Baustein für den Erfolg des Unternehmens ausmacht. Gerade in der Handy-Branche ist der Ansatz bisher offenbar einzigartig, andere Anbieter können bislang noch nicht auf ähnliche Konzepte zurückgreifen.

Das 15-jährige Bestehen hat sich das Kölner Unternehmen zum Anlass genommen, mit einer „Phonetastic Mondays-Reihe“ auf den Markt zu gehen. Seit 15. Juni 2015 bietet Sparhandy.de jeden Montag einen ausgefallenen Deal für seine Kunden an. Natürlich möchte man damit gezielt Neukunden akquirieren, doch auch die Bindung der Stammkunden ist ein Anliegen, dem sich die Marketingexperten des Hauses eingehend widmen. Letztlich möchte man den Kundenstamm über alle Altersgruppen hinweg erweitern und die bestehenden Klienten weiterhin zufrieden stellen. Sollte das mit dem bisher eingeschlagenen Weg gelingen und sollte man weiterhin so erfolgreich expandieren können, dürften auch die nächsten 15 Jahre recht erfolgreich verlaufen.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2015 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |