Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
22. Februar 2013

Staat er­zielt im Jahr 2012 Ü­ber­schuss von 0,2 Prozent

Wiesbaden (dts) – Der Finanzierungsüberschuss des deutschen Staates hat im Jahr 2012 rund 4,2 Milliarden Euro betragen. Bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt ergibt sich laut dem Statistischen Bundesamt daraus für den Staat eine Quote von 0,2 Prozent. Der Staat hat damit erstmals seit fünf Jahren wieder einen Finanzierungsüberschuss erzielt.

Seit der deutschen Wiedervereinigung wurde nur in drei Jahren ein Überschuss realisiert. Der Finanzierungsüberschuss ergibt sich aus der Differenz der Einnahmen (1.194,1 Milliarden Euro) und der Ausgaben (1.189,9 Milliarden Euro) des Staates. Die Entwicklung verlief bei den einzelnen staatlichen Ebenen positiv: So konnten Bund und Länder ihre Defizite im Jahr 2012 weiter kräftig verringern und die Überschüsse bei den Gemeinden und der Sozialversicherung erhöhten sich nochmals.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |