Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
3. März 2013

Studie: Essen von Fernsehköchen nicht gesünder als Fertigmahlzeiten

Baierbrunn (dts) – Von Fernsehköchen zubereitetes Essen ist offenbar nicht gesünder als Fertigmahlzeiten. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf eine Untersuchung in England. Bei einem Vergleich von 100 Rezepten beliebter britischer Fernsehköche mit 100 Fertiggerichten aus dem Supermarkt-Kühlregal fanden die Forscher heraus, dass die Feinschmecker-Gerichte zwar weniger Salz, dafür aber mehr Fett, Zucker und Eiweiß enthielten als die Fertigmahlzeiten.

An den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation gemessen, empfahl sich kaum eines der 200 Gerichte für eine ausgewogene Ernährung, wie das Gesundheits-Magazin weiter berichtet.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2013 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |