Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
31. Oktober 2012

Studie: Jugendliche mit Smartphone sind sexuell aktiver

Los Angeles (dts) – Jugendliche, die ein Smartphone besitzen, sollen angeblich sexuell aktiver sein als Altersgenossen, die nicht über ein internetfähiges Mobiltelefon verfügen. Dies behaupten US-Forscher in einer Studie der University of Southern California. Demnach würden fünf Prozent der Jugendlichen, die ein Smartphone besitzen, selbiges dazu nutzen, sexuelle Begegnungen über das Internet zu arrangieren.

„Es ist ein Werkzeug, durch das dieses Sexualverhalten befördert werden kann“, erklärte der US-Forscher Eric Rice, der an der Studie mitgearbeitet hat. Für die Studie wurden 1.840 Jugendliche in Los Angeles befragt.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2012 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |