Nachrichten

www.tchibo.de
Breaking News Markenpost
30. September 2012

Unions-Chefhaushälter Barthle gegen drittes Hilfspaket für Athen

Berlin (dts) – Unions-Chefhaushälter Norbert Barthle (CDU) hat sich gegen die Überlegungen des designierten SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück zu einem dritten Hilfspaket für Athen gewandt. „Ich halte wenig davon, jetzt über ein drittes Hilfsprogramm für Griechenland zu reden“, sagte Barthle dem „Tagesspiegel“ (Montagausgabe). Steinbrück hatte zuvor gegenüber der „Welt am Sonntag“ ein weiteres Hilfspaket für Griechenland nicht ausgeschlossen.

Die Griechen müssten laut Steinbrück zu ihren Verpflichtungen stehen, man solle ihnen allerdings mehr Zeit geben. „Ob die SPD im Bundestag einem dritten Hilfspaket für Athen zustimmen würde, kommt auf die Bedingungen an“, so der designierte Kanzlerkandidat.

Kommentare sind geschlossen

© 2006 - 2012 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |