Internet

Kleinkredite online vergleichen

Kredite online am besten ganau vergleichen. Foto: Flickr/C mammal

Sie wollen die Küche renovieren, einen neuen Fernseher kaufen oder sich ein Auto finanzieren? Und sie brauchen deshalb einen Kleinkredit? Dann sollten sie die Kreditgeber und die Konditionen erst einmal genauer unter die Lupe nehmen.

Siehe auch:

Jobsuche im Internet

Internet

Unternehmen leiden offenbar unter dem Fachkräftemangel: Wie eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zeigt, sind rund 1,3 Millionen Arbeitsplätze für Fachkräfte nicht besetzt. Vor allem in bestimmten Branchen wie beispielsweise Fahrzeugbau und Elektrotechnik wird offenbar händeringend nach Arbeitskräften gesucht.

Siehe auch: | |

Immer mehr Breitband-Anschlüsse: Tarifvergleich zahlt sich aus

Ein Vergleich des Breitbandtarifs zahlt sich meist aus

Wie aktuelle Studien und Untersuchungen zeigen, gibt es immer mehr Breitband-Anschlüsse, die auch im Festnetz stark ansteigen. Nach Informationen des Branchenverbandes Bitkom gab es allein im letzten Jahr 1,2 Millionen neue DSL-Anschlüsse.

Siehe auch: | |

Google startet neuen Musikdienst

Google Music: Musik in der Google Cloud

Die Internetkonzern Google hat am Mittwochabend seinen neuen Musikdienst Google Music vorgestellt. Bei der Präsentation in Los Angeles wurde die Beta-Phase des neuen Dienstes offiziell beendet, der somit für jeden Kunden in den USA offen steht. Das kostenlose Google-Feature wird eng mit dem mobilen Betriebssystem Android zusammenarbeiten.

Siehe auch: | | |

Apple löst Akkuprobleme beim iPhone 4S

Update soll Akkuprobleme lösen

Apple hat die Akkuprobleme beim iPhone 4S gelöst. Das teilte das Unternehmen im Internet mit. Der Unterhaltungselektronikhersteller hat eine aktualisierte Version seines Betriebssystems iOS herausgebracht, die das Problem beheben soll.

Siehe auch: | | |

Schüler im Zeitalter des Cyber-Mobbings angekommen

Umfrage: Jeder zehnte Schüler mobbt via Internet

Jeder zehnte Schüler hat schon einmal via Internet einen Mitschüler gemobbt. Dies geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse hervor. Mehr als jeder dritte Jugendliche war schon einmal Opfer des Mobbings via Internet.

Siehe auch: | |

Machtkampf um WikiLeaks gefährdet vertrauliche Daten

Machtkampf um Wikileaks

Der Konflikt zwischen WikiLeaks-Gründer Julian Assange und seinem ehemaligen deutschen Sprecher Daniel Domscheit-Berg hat dazu geführt, dass vertrauliche Daten der Organisation außer Kontrolle geraten sind. Das berichtet der „Spiegel“. Im Internet kursiert seit dem Jahreswechsel eine verschlüsselte Originaldatei mit den rund 251.000 Dokumenten aus dem State Departement, die WikiLeaks im Frühjahr 2010 zugespielt worden waren.

Siehe auch: | |

„Button-Lösung“ gegen Kostenfallen im Internet

Kostenfallen im Internet: Kabinett beschließt "Button-Lösung"

Mit der heute vom Bundeskabinett verabschiedeten Einführung der „Button-Lösung“ will die Bundesregierung den Schutz der Verbraucher vor Internet-Kostenfallen erhöhen. Die Bundesregierung beschloss dabei, dass Unternehmen verpflichtet werden, Kunden vor der Bestellung auf die Kosten hinzuweisen.

Siehe auch: | |

Gema-Webseite nach Hacker-Angriff von Anonymous noch immer offline

GEMA-Webseite erneut von Anonymous gehackt

Die Website der Verwertungsgesellschaft Gema ist nun bereits zum zweiten Mal Ziel eines Hackerangriffs geworden. Hacker der Anonymous-Gruppe haben einen Warnhinweis platziert, der ironisch auf den Streit um geschütze Beiträge bei der Videoplattform YouTube anspielt.

Siehe auch: | |

„Gefällt mir“-Button von Facebook muss verschwinden

Kieler Datenschützer nehmen Facebook-Buttons ins Visier

Das Landeszentrum für Datenschutz (ULD) fordert dazu auf, Fanpages bei Facebook und Social-Plugins wie den „Gefällt mir“-Button auf ihren Webseiten zu entfernen. Nach eingehender technischer und rechtlicher Analyse kommt das ULD zu dem Ergebnis, dass derartige Angebote gegen das Gesetz verstoßen.

Siehe auch: | |

Nachrichten

www.tchibo.de
© 2006 - 2012 Markenpost.de Alle Rechte vorbehalten.

Designed by Mark Max Henckel |